Qualität aus Hamburg

Teppichbodenreinigung
Spezialisten mit innovativen Techniken

Wir als Spezialisten im Bereich der Teppich­bodenreinigung überzeugen unsere Kunden mit innovativen Techniken, profes­sionellen Leistungen und hervorstechender Qualität in und um Hamburg.

Fachpersonal

Geschultes und gewissenhaftes Fachpersonal sowie moderne und umweltfreundliche Teppich­reinigungs­technologien.

Umwelt

Die eingesetzten Reinigungsmittel tragen dazu bei, dass Sie eine saubere, hygienisch einwandfreie Umgebung erleben.

Teppichbodenreinigung Büro

Z. B. Flüssigkeitsflecken (Kaffee, Rotwein etc.) lassen sich normalerweise nur abschwächen und sind nach der Behandlung noch hellbraun sehen (siehe Foto). Entfernen kann man sie meistens bei Kunstfasern (z.B. Polyamid) mit der richtigen Dosierung von Wasserstoffperoxid

 TEPPICHbodenREINIGUNG
Kosten & Info

Kosten und weitere Informationen zur Teppich- und Teppichbodenreinigung

Teppichboden reinigen lassen – Kosten

Erhalten Sie 10 % Rabatt bei einem Teppichboden ab 100 qm oder bei leerer Wohnung schon ab 50 qm.

Der Preis ist abhängig von der Größe und Art Ihres Teppichbodens. Messen Sie Ihren Teppichboden bitte aus und geben uns die Maße – wir rechnen das gerne für Sie aus. Alternativ schauen Sie in unsere Preisliste für die Teppichbodenreinigung.

An- und Abfahrt

Die An- und Abfahrt berechnen wir mit 12,50 € innerhalb Hamburgs. Bei Randgebieten und weiteren Entfernungen werden die Anfahrkosten individuell berechnet.

Auftragsminimum

Das Auftragsminimum beträgt € 108,50.- Das entspricht ungefähr 23 qm.

Bei größeren Objekten ist es oft sinnvoll, den Preis nach vorheriger Besichtigung und schriftlichem Angebot zu bestimmen.

Wann ist der Teppichboden trocken und begehbar?

Die Trockenzeit beträgt in der Regel 12 – 24 Stunden in Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Teppichs, Luftfeuchtigkeit und der Lüftungsintensität. Der Teppichboden ist nach der Reinigung sofort mit sauberen Schuhen begehbar.

TEPPICHREINIGUNG – Ablauf

Teppichbodenreinigung: Schritt für Schritt erklärt

Dieses Verfahren ist die intensivste Reinigungsmethode für die meisten Teppichböden. Mit diesem Verfahren werden zu 90% alle wasserlöslichen Partikel aus dem Teppichboden gelöst; u. a. Körperfette, Staub, Ruß, Erde, Getränke und vor allem Hausmilbenkot und die Hausmilben selbst.

01

Sprühextraktionsverfahren

Wir reinigen Ihren Teppichboden überwiegend im Sprühextraktionsverfahren.
02

Verschmutzungsgrad feststellen

Je nach Verschmutzungsgrad wird die zu reinigende Fläche mit einem Bürstsauger zuerst abgesaugt.
03

Verschmutzung lösen

Danach wird Ihr Teppichboden mit einer Reinigungsflüssigkeit eingenebelt, um die Verschmutzung zu lösen. Bei stark verschmutzten Flächen wird zusätzlich eine Bürstenwalzenmaschine eingesetzt.
04

Schonende Entfernung

Das anschließende Sprühextraktionssaugen (Durchspülen des Flors) garantiert eine schonende und gründliche Entfernung der Verschmutzung bis in die Tiefe des Flors.

Lust auf eine Nachricht?
Sagen Sie hallo!

Wir freuen uns über jedes Wort, jede Zeile und jede Nachricht.

12 + 12 =