Qualität aus Hamburg

Polsterreinigung
anspruchvolles Handwerk. Seit Generationen

Die textile Polsterreinigung ist ein sehr anspruchvolles Handwerk. Wir blicken auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurück, die in der Familie weitergegeben wurden.

Technik

Moderne und leistungsstarke Technik, erstklassige Reinigungsmittel sowie langjähriges Wissen sind die Säulen unseres Reinigungserfolges.

Umwelt

Die eingesetzten Reinigungsmittel tragen dazu bei, dass Sie eine saubere, hygienisch einwandfreie Umgebung erleben.

Polsterreinigung Stuhl

Goldfarbener Stuhl mit Veloursstoff aus Kunstfaser den man in den Siebzigern und Achtzigern im Privatbereich im Esszimmer benutzt hat und der nach unserer Reinigung wieder richtig glänzt. 

Polsterreinigung Bürostuhl

Dieser Stuhl der Marke Vitra wird als exklusiver Bürostuhl verwendet und hat in diesem Fall einen großen Rotweinfleck den wir entfernen konnten.

Polsterreinigung Kirchenstuhl

Solche und ähnliche Stühle mit praktischen Flachgewebestoff aus Polyamid reinigen wir sehr viel z. B. in Gemeinderäumen, Arztpraxen im Warteraum, Seminarräumen und auch in modernen Kantinen. Diese Art von Stühlen lassen sich hervorragend reinigen und wir können über 95 % der Flecken entfernen.

Polsterreinigung Sofa

Sofa mit beigem Microfaserstoff bezogen und vielen Flecken wo auch der Kunde Eigenversuche unternommen hat diese mit herkömmlichen Reinigungsmitteln zu entfernen. Wie man sieht ohne Erfolg und wir konnten mit unserer Erfahrung und unseren Reinigungsmaschinen dieses unglaubliche Ergebnis erzielen.
 

POLSTERREINIGUNG
Kosten & Info

Kosten und weitere Informationen zur Polsterreinigung

Polsterreinigung – Kosten

Der Preis ist abhängig von der Größe Ihrer Polstergarnitur oder Sofas. Haben Sie eine Eckgarnitur oder ein 3-sitziges Sofa?

Schauen Sie in unsere Preisliste für Polsterreinigung oder fragen Sie uns – wir helfen Ihnen gerne dabei!

An- und Abfahrt

Die An- und Abfahrt berechnen wir mit 12,50 € innerhalb Hamburgs. Bei Randgebieten und weiteren Entfernungen werden die Anfahrkosten individuell berechnet.

Auftragsminimum

Das Auftragsminimum beträgt € 108.50

Bei größeren Objekten ist es oft sinnvoll, den Preis nach vorheriger Besichtigung und schriftlichem Angebot zu bestimmen.

Ist die Polsterreinigung für jeden Stuhl gleich?

Stühle kosten je nach Größe und Stückzahl 10,00 – 35,00 €.

Beispiel: Ein Sessel mit losen Kissen kostet 90,00 € und mit festen Kissen 75,00 €.

Für eine Fleckenentfernung inkl. An- u. Abfahrt berechnen wir 51,50 € pro Stunde. Zusätzlich werden Flecken- und Reinigungsmittel nach Verbrauchsmenge berechnet.

Wann ist mein Polster wieder trocken?

Die Trockenzeit beträgt in der Regel 12 – 24 Stunden in Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Bezuges, der Luftfeuchtigkeit und der Lüftungsintensität.

POLSTERREINIGUNG – Ablauf

Polsterreinigung: Schritt für Schritt erklärt

Dieses Verfahren ist die intensivste Reinigungsmethode für die meisten Polstermöbel. Sie garantiert eine schonende und gründliche Entfernung der Verschmutzung bis in die Tiefe des Stoffes. Dabei werden zu 90% alle wasserlöslichen Partikel aus dem Velours gelöst; u. a. Körperfette, Haus- und Straßenstaub, Ruß, Erde, Getränke und vor allem Hausmilbenkot und die Hausmilben selbst. Die Trockenzeit beträgt in der Regel 12 – 24 Stunden in Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Bezuges, der Luftfeuchtigkeit und der Lüftungsintensität.

Polsterreinigung: Schritt für Schritt erklärt

Wir reinigen Polster (z.B. Velours- und glatte Stoffe) überwiegend im Sprühextraktionsverfahren.

– Shampoonieren mit einem Hand-Shampoonierer zum Lösen der Verschmutzung.
– Anschließende Sprühextraktion mit einer Handdüse (Durchwaschen des Bezugstoffes).
– Entfernen der Flecken mit Spezialmitteln und Ausspülen der behandelten Stellen.
– Auf Wunsch wird eine Scotchgard-Imprägnierung Ihrer Polster vorgenommen.
– Nachbearbeiten des Bezugstoffes mit einer Bürste (Glattbürste).

Dieses Verfahren ist die intensivste Reinigungsmethode für die meisten Polstermöbel. Sie garantiert eine schonende und gründliche Entfernung der Verschmutzung bis in die Tiefe des Stoffes. Dabei werden zu 90% alle wasserlöslichen Partikel aus dem Velours gelöst; u. a. Körperfette, Haus- und Straßenstaub, Ruß, Erde, Getränke und vor allem Hausmilbenkot und die Hausmilben selbst.

Die Trockenzeit beträgt in der Regel 12 – 24 Stunden in Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Bezuges, der Luftfeuchtigkeit und der Lüftungsintensität.

Lust auf eine Nachricht?
Sagen Sie hallo!

Wir freuen uns über jedes Wort, jede Zeile und jede Nachricht.

13 + 13 =